Søndervig und Nordsee

Søndervig – das Tor zur Nordsee

Den Urlaubsort Søndervig erreichst du nach einem Spaziergang durch das Ferienhausgebiet, in dem du die Urlaubsstimmung spürst. Sind Gäste im Haus, dann ist fast immer die dänische Flagge gehisst.

Seit dem Beginn des 19. Jh. Ist Søndervig ein beliebter Ort für den Sonntagsausflug mit der ganzen Familie.

Besuchst du heute Søndervig, findest du einen Urlaubsort mit entspannter Atmosphäre. Der Ort bietet das ganze Jahr über viele Aktivitäten, hierunter das jährliche Sandskulpturenfestival. Du findest hier viele interessante Geschäfte, einen Supermarkt und gute Restaurants.

Nordsee

Die Kraft der Nordsee ist immer beeindruckend und ungeachtet der Jahreszeit ist es jederzeit ein besonderes Erlebnis das Meer, den Strand und die Dünen zu sehen. Am Strand in Søndervig ist es schön, den Wind im Gesicht und den Sand zwischen den Zähnen zu spüren. Nach einem Bad in der Nordsee gibt es nichts Schöneres, als die warmen Sonnenstrahlen zu spüren.

Obwohl du die Nordsee vom Stellplatz Søndervig nicht sehen kannst, sind es nur 10 Minuten Spaziergang bis zur brausenden Nordsee. Ja, an den meisten Abenden kannst du das Rauschen der Nordsee sogar hören. Schau an den Himmel und genieße den Anblick der Sterne.